Teaser Walter Arnold

Walter Arnold  

Werke   |   Vita   |   Ausstellungen   |   Texte

   

Vita

1909am 27. August in Leipzig geboren
1924-28Ausbildung als Holz- und Steinbildhauer
1928-32Studium der Ausformung von Plastiken und Keramiken an der Leipziger Kunstgewerbeschule bei Alfred Thiele
bis 1933Assistent von Alfred Thiele
1933-40freischaffend tätig
1939-45Soldat im Zweiten Weltkrieg
Kriegsgefangenschaft in einem Lager in Bad Kreuznach
1946Lehrer an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
1949-70Professor an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
seit 1952Mitglied der Deutschen Akademie der Künste
1952Nationalpreis der DDR
1958Literatur- und Kunstpreis der Stadt Weimar
1958-64Nachfolger von Otto Nagel als Vorsitzender des Verbandes Bildender Künstler
1959Kunstpreis der Stadt Leipzig für seine Mitarbeit beim Aufbau der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
1970-74Professor an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
1974nach Emeritierung weiterhin Betreuung einer Meisterklasse an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
1979am 11. Juli in Dresden gestorben

 

Galerie Himmel

Aktuelle Ausstellung

Lutz Bleidorn - Sieben Leben
30. November 2019 - 25. Januar 2020

Vernissage
Freitag, 29. November 2019,
19 Uhr

Einführung: Dr. Teresa Ende, Kunsthistorikerin, Dresden