Teaser Ute Naue-Müller

Ute Naue–Müller

Vita   |   Ausstellungen   |   Texte

   

Portraet Ute Naue-MüllerUte Naue-Müller (ehem. Großmann) hat eine
ganz eigene, unverwechselbare Sprache gefunden.
Neben farbenfrohen Gefäßen mit aufwendiger und außergewöhnlicher Oberflächengestaltung stehen figürliche Arbeiten, die den Betrachter dank ihrer erzählerischen und oftmals ironischen Note zum Schmunzeln bringen. Ihre Werke vereinigen ein Sammelsurium der Ambiguität der Dinge und des Lebens und gleichen damit einer, wie Naue-Müller sagt, "Wunderkammer, die zum Staunen und im schönsten Fall zum Schauen" einlädt.

Werke in Auswahl

Galerie Himmel

Aktuelle Ausstellung

Wieland Förster | Zeugnis ablegen für den Menschen
2. Juli - 10. September 2022
 

Vernissage | Freitag, 1. Juli 2022, 19 Uhr | Einführung: Anja Himmel, Galeristin

Lesung | Freitag, 2. September 2022, 19 Uhr | Die Lyrikerin und Journalistin Eva Förster, Tochter des Bildhauers Wieland Förster, liest aus seinen Tagebüchern von 1958 bis 1974.