Teaser Ulrich Eisenfeld

Ulrich Eisenfeld

Werke   |   Vita   |   Ausstellungen   |   Texte

   

Vita

1939in Falkenstein/Vogtland geboren
1953-57Bergmannslehre und Arbeit als Hauer im Steinkohlenbergbau in Zwickau
1957-59Besuch der Arbeiter- und Bauernfakultät der Bergakademie Freiberg
1959-60Besuch der Arbeiter- und Bauernfakultät Dresden
1960-65Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
seit 1965freischaffend tätig und Mitglied im VBK der DDR
Arbeit im Kupferstichkabinett Dresden sowie als Werbegrafiker und Trickfilmgestalter
1971-81Atelier in Kreischa/Quohren
1981Aussiedlung nach Berlin-West
1983-86Atelier in Goslar, Harz
1985-2001Atelier und Arbeitsaufenthalte in Furudals Bruk (Mittelschweden), von dort aus Reisen nach Lappland
seit 1990Atelier in Kreischa/Quohren
1991Atelier in Lungkwitz bei Kreischa
1994Atelier in Berlin-Adlershof
lebt und arbeitet in Kreischa/Quohren

 

Herta Günther - C`est la vie | Ausstellung | Galerie Himmel

Nächste Ausstellung

Herta Günther - C`est la vie
11. Mai - 17. August 2019

Vernissage
Freitag, 10. Mai 2019, 19 Uhr

Einführung: Michael Wüstefeld, Lyriker und Essayist, Dresden

Musik: Florian Mayer, Violine
und Michael Kaden, Akkordeon