Teaser Siegfried Klotz

Siegfried Klotz

Werke   |   Vita   |   Ausstellungen   |   Texte

   

Vita

1939in Oberschlema / Erzgebirge geboren
1954-57Lehre als Dekorationsmaler
1957-65Malergeselle in Reichenbach/Vogtland
1958-63Studium an der Mal- und Zeichenschule Zwickau bei Prof. Carl Michel
1964Bekanntschaft mit Bernhard Kretzschmar
1965-70Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden
bei Prof. Rudolf Bergander und Prof. Jutta Damme
19681. Studienreise nach Leningrad (weitere 1973 und 1978)
1970Diplomabschluss Malerei / Grafik
1970-71freischaffend in Dresden tätig
1971-74Aspirantur für Malerei bei Prof. Jutta Damme an der HfBK Dresden
1974-75freischaffend in Dresden tätig
1975-78Assistent bei Prof. Gerhard Kettner, Abteilung Grundstudium Malerei/Grafik an der HfBK Dresden
1976Studienreise nach Jugoslawien
1978Max-Lingner-Preis der Akademie der Künste der DDR;
Kunstpreis des VEB Edelstahlwerks "8. Mai 1945" Freital
1978-79Oberassistent bei Prof. Gerhard Kettner an der HfBK Dresden
1979-85Oberassistent - Künstlerischer Mitarbeiter in der Fachklasse
von Prof. Günter Horlbeck an der HfBK Dresden
1985-88Dozent für Malerei in der Fachklasse Prof. Günter Horlbeck
an der HfBK Dresden
1988Studienreisen nach Wien sowie nach Venedig und Bozen;
Kunstpreis des FDGB
1988-2004Leiter des Grundstudiums im Fachbereich Malerei / Grafik
an der HfBK Dresden
1992Berufung zum Professor neuen Rechts
2001Kunstpreis der Landeshauptstadt Dresden
2004am 2. Februar in Dresden gestorben

 

Herta Günther - C`est la vie | Ausstellung | Galerie Himmel

Nächste Ausstellung

Herta Günther - C`est la vie
11. Mai - 17. August 2019

Vernissage
Freitag, 10. Mai 2019, 19 Uhr

Einführung: Michael Wüstefeld, Lyriker und Essayist, Dresden

Musik: Florian Mayer, Violine
und Michael Kaden, Akkordeon