Teaser Georg Gelbke

Georg Gelbke  

Werke   |   Vita   |   Ausstellungen   |   Texte

   

Portraet Georg GelbkeDer sächsische Maler und Grafiker Georg Gelbke (1882-1947) studierte bei Richard Müller, Oskar Zwintscher und Gotthardt Kühl an der Dresdner Akademie und steht neben Künstlern, wie Joseph Hegenbarth, Karl Kröner, Curt Querner, Theodor Rosenhauer, Wilhelm Rudolph und Paul Wilhelm prägend für die "Dresdner Malkultur" der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Während sein Frühwerk noch beeinflußt ist durch den Jugendstil Ferdinand Hodlers, wird es in den späteren Jahren zunehmend expressionistisch.

Werke in Auswahl

Galerie Himmel

Aktuelle Ausstellung

Sylvia Hagen | Johannes
Heisig - Paragone

1. Februar - 28. März 2020

Vernissage
Freitag, 31. Januar 2020, 19 Uhr
Einführung: Prof. Dr. Bernd Küster, Direktor a.D. Museumslandschaft Hessen Kassel

Kunstgespräch
Freitag, 13. März 2020, 19 Uhr
Volker Braun im Gespräch mit Sylvia Hagen und Johannes Heisig
Moderation: Hans-Peter Lühr,
Publizist, Dresden