Agathe Böttcher, Teaser

Agathe Böttcher

Werke   |   Vita   |   Ausstellungen   |   Texte

   

Vita

1929in Bautzen geboren
1947-49Studium an der Hochschule für Werkkunst in Dresden, Fach Applikation
1950-54Studium der Textilgestaltung an den Hochschulen für Angewandte Kunst in Dresden und Berlin-Weißensee
1954-57Künstlerische Aspirantur an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee
1954-64Ehe mit dem Maler und Filmemacher Jürgen Böttcher (später Strawalde)
Bekanntschaft mit Ralph Winkler (später A. R. Penck), Peter Hoffmann, Peter Makolies und Joachim Dieske
Freundschaft mit Peter Graf
1958-79Dozentin an der Technischen Universität Dresden, Sektion Architektur, Lehrgebiet Innenraumgestaltung, Spezialfach Farbe
seit 1979freischaffend tätig
Lehrauftrag an der Technischen Universität Dresden, Lehrgebiet Farbe im Innenraum
Lehrauftrag an der Abendschule der Hochschule für Bildende Künste Dresden, Themen Farbe und Collage
seit 1990Atelier im Bauernhaus in Diehmen in der Oberlausitz
1992-96Atelier im Dresdner Künstlerhaus
1994Stipendiatin im Künstlerhaus Ahrenshoop

 

Herta Günther - C`est la vie | Ausstellung | Galerie Himmel

Aktuelle Ausstellung

Herta Günther - C`est la vie
11. Mai - 17. August 2019

Vernissage
Freitag, 10. Mai 2019, 19 Uhr

Einführung: Michael Wüstefeld, Lyriker und Essayist, Dresden

Musik: Florian Mayer, Violine
und Michael Kaden, Akkordeon