Nadja Poppe – Mondluft

Kabinett-Ausstellung  | 22. Mai – 18. Juli 2020 

 Nadja Poppe, ehemalige Meisterschülerin von
Elke Hopfe an der Hochschule für Bildende Künste
in Dresden, ist Zeichnerin durch und durch.
Mit gestisch expressivem, dichtem Strich entstehen Landschaften, phantastische Figuren und Porträts.
Feine Grauabstufungen, eigenwillige Perspektiven und Anschnitte verlebendigen das Dargestellte
als Momentaufnahme genauer Beobachtung.
Im Kabinett zeigen wir eine Auswahl dieser ausdrucksstarken Handzeichnungen.

 

Rundgang

Kontakt

Gern beantworten wir Ihre Fragen.