Leipziger Schule - Generation 1940

Ausstellung | 3. Dezember 2011 - 21. Januar 2012

Rolf Kuhrt  

 Biografie

 1936 in Bergzow bei Genthin geboren
 1954-56 Ausbildung an der Fachschule für angewandte Kunst Magdeburg
 1956-62 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig bei u.a. Wolfgang Mattheuer, Bernhard Heisig und Elisabeth Voigt
 1962-65 Aspirantur an der HGB Leipzig
 1962 Mitglied im Verband Bildender Künstler der DDR
 1965-68 Vertragliche Zusammenarbeit mit dem Deutschen Nationaltheater Weimar und dem Mitteldeutschen Verlag Halle
 1969-80 Dozentur an der HGB Leipzig
 1974 Kunstpreis der Stadt Leipzig
 1978-83 Vorsitzender des Bezirksverbandes Leipzig des Verbandes Bildender Künstler der DDR
 1980 Professur und Leitung der Fachklasse für Illustration an der HGB Leipzig
 1987 Nationalpreis der DDR
 1987-93 Leiter des Fachbereichs Malerei und Grafik an der HGB Leipzig
 2001 Emeritierung. Seitdem freiberuflich tätig als Maler, Grafiker und Bildhauer in Kirch Rosin bei Güstrow
 
Werkauswahl  
Rolf Kuhrt, Abwehr, 2010 ∙ Öl auf Leinwand ∙ 84 x  64 cm (im Rahmen) ∙ signiert   & datiert

Abwehr ∙ 2010 ∙ Öl auf Leinwand ∙ 84 x  64 cm ∙ signiert & datiert

Rolf Kuhrt, 	Blick aus dem Leipziger Atelier, 1990 ∙ Öl auf Hartfaser ∙ 104 x 104 cm (im Rahmen) ∙ signiert & datiert

Blick aus dem Leipziger Atelier ∙ 1990 ∙ Öl auf Hartfaser ∙ 104 x 104 cm ∙ signiert & datiert

Rolf Kuhrt, Es ist angerichtet, 2010 ∙ Öl auf Leinwand ∙ 84 x 64 cm (im Rahmen) ∙ monogrammiert & datiert

Es ist angerichtet ∙ 2010 ∙ Öl auf Leinwand ∙ 84 x 64 cm ∙ monogrammiert & datiert

Rolf Kuhrt, Die Anprobe, 1981 ∙ Farbholzschnitt ∙ Zu Heinrich von Kleists „Das Käthchen von Heilbronn“ ∙ 45,8  x 65,5 (Platte) ∙ 56 x 78 (Blatt) ∙ signiert & datiert

Die Anprobe ∙ 1981 ∙ Farbholzschnitt zu Heinrich von Kleists „Das Käthchen von Heilbronn“ ∙ 45,8  x 65,5 (Platte) ∙ 56 x 78 (Blatt) ∙ signiert & datiert

Rolf Kuhrt,	Kunigunde auf dem Rückzug, 1981 ∙ Farbholzschnitt ∙ Zu Heinrich von Kleists „Das Käthchen von Heilbronn“  ∙ 49,5  x 62,8 cm  (Platte) ∙         56 x 78 cm (Blatt) ∙ signiert        & datiert

Kunigunde auf dem Rückzug ∙ 1981 ∙ Farbholzschnitt zu Heinrich von Kleists „Das Käthchen von Heilbronn“ ∙ 49,5  x 62,8 cm  (Platte) ∙ 56 x 78 cm (Blatt) ∙ signiert  & datiert

 

Anne Kern - Herbstzeitlose | Ausstellung | Galerie Himmel

Aktuelle Ausstellung

Klaus Drechsler - Herbstzeitlose
25. Nov. 2017 - 13. Jan. 2018

Vernissage

Freitag, 24. Nov. 2017, 19 Uhr
Der Schauspieler Friedrich Wilhelm Junge liest Gedichte von Hermann Hesse und Wulf Kirsten.

Einladung

Lassen Sie sich zu unseren Vernissagen einladen!