Klaus Drechsler - Wachwitzer Elegien | Ausstellung | Galerie Himmel

Klaus Drechsler - Wachwitzer Elegien

Ausstellung  |  18. April - 30. Mai 2015

Rundgang   |   Highlights   |   Vernissage   |   Einführung   |   Laudatio   |   Presse

Klaus Drechslers großes malerisches, grafisches
und plastisches Werk wuchs durch Jahrzehnte kontinuierlich, ohne innere Brüche, eigenständig
und unabhängig.
Dreh- und Angelpunkt ist seine Auseinandersetzung mit dem Kreislauf von Werden und Vergehen.
Seine Bilder führen zum Innehalten, zum Befragen. Gedeckte, sanft aufleuchtende Farben bestimmen sein kostbares Kolorit, das den Belichtungen und Verschattungen des Lebens entspricht.

Rundgang

Kontakt

Gern beantworten wir Ihre Fragen.