Hubertus Giebe - Die Sprache der Malerei | Ausstellung | Galerie Himmel

Hubertus Giebe – Die Sprache der Malerei

Ausstellung  |  6. Oktober – 24. November 2018

Rundgang   |   Highlights   |   Vernissage   |   Einführung   |   Laudatio   |   Presse

Äußere Schönheit und innere Ruhe sind nicht das
Anliegen der Malerei von Hubertus Giebe. Dafür
sind seine Bilder mit der surrealen Kombinatorik von Montage, Überschärfe und simultaner Gleichzeitigkeit von Bildpersonal und Bildzeichen zu sperrig, leben von einer selbstverordneten Verrätselung. Hubertus Giebe arbeitet wie ein Regisseur, der seine Akteure aufruft und in Räume zwingt. Hineingedrängt sind
die Figuren, wie eingefroren ihr rätselhaftes, lethargisches Tun.

Rundgang

Kontakt

Gern beantworten wir Ihre Fragen.