Ausstellung - Hans Kutschke - Stille und Melancholie

Hans Kutschke - Stille und Melancholie

Ausstellung  |  22. Februar -  5. April 2014

Rundgang   |   Highlights   |   Vernissage   |   Einführung   |   Presse 

Ausstellung - Hans Kutschke - Stille und MelancholieDie bislang zu wenig bekannte Malerei von Hans Kutschke hat seit den 1970er Jahren mehrere Stilphasen erlebt, die jede für sich genommen eine gefestigte künstlerische Haltung zu formulieren imstande war.

Heute erscheinen seine Bilder kompositorisch geläutert, nichtsdestotrotz gedankenvoll, fein auslotend im Hell-Dunkel und mit der ihm eigenen nuancenreichen, still leuchtenden Farbenpalette.

Rundgang

Kontakt

Gern beantworten wir Ihre Fragen.