Teaser, Evelyn Richter, Traumland

Evelyn Richter | Arno Fischer | Ursula Arnold
Künstlerische Fotografie in der DDR  

Ausstellung | 10. November 2012 - 12. Januar 2013 

Begleitend zur großen Ausstellung "Geschlossene Gesellschaft. Künstlerische Fotografie in der DDR 1949-1989" in der Berlinischen Galerie präsentieren wir Ihnen 45 originale Schwarz-Weiß-Fotografien der einflussreichsten ostdeutschen Fotografen Evelyn Richter, Arno Fischer und Ursula Arnold.

Evelyn Richter, An der Museumsinsel, 1972, Silbergelatine, Vintage print

Evelyn Richter ∙ An der Museumsinsel ∙ Berlin ∙ 1972 ∙ Vintage Print, Silbergelatine auf Barytpapier ∙ 39 x 57 cm

Augenblick und Zeitgefühl  

"Daß das Foto Zeitgefühl auf ganz besondere, nur ihm eigene Weise vermittelt, bewegt mich immer wieder. Es kann die Zeit stillstehen lassen, das Moment der Vergänglichkeit, das Moment der Unwiederbringlichkeit visuell erhalten. Zeugnis der Zeit zu geben ist Intention der Fotografie, sie hebt auf gegen das Entschwinden der Zeit.“

Ursula Arnold, in: DDR Frauen fotografieren. Lexikon und Anthologie, hrsg. v. Gabriele Muschter, Berlin (West) 1989, S. 28.

Vernissage Egon Pukall

Vernissage  

Freitag | 9. Nov. 2012, 19 Uhr Einführung: Anja Himmel

Künstlergespräch  

Freitag | 14. Dez. 2012, 19 Uhr

"Fotografie und Zeitgeschichte".

Podiumsgespräch mit Evelyn Richter und Hans-Peter Lühr, Publizist.

 

Einladung

Lassen Sie sich zu unseren Vernissagen einladen!