Teaser Andreas Wachter - Gestrandet | Ausstellung | Galerie Himmel

Andreas Wachter – Gestrandet

Ausstellung  |  1. Dezember 2018 – 26. Januar 2019

Rundgang   |   Highlights   |   Vernissage   |   Einführung   |   Laudatio   |   Presse

Andreas Wachter - GestrandetDie Malerei von Andreas Wachter verführt das Auge. Neben lasierenden, aus der Tiefe leuchtenden Farbschichten erzeugt eine spezielle Lichtregie ein dramatisches Hell-Dunkel, das lichtdurchflutete Partien in Kontrast zu nacht-schwarzer Finsternis setzt. Oft bleiben die Figuren nur skizzenhaft angedeutet. In dünn lasierendem Farbauftrag, nur hauchzart die Volumen modellierend, führt der Maler vor, wie "wenig" es braucht, um dem Auge eine glaubhafte Illusion zu eröffnen.

Rundgang

Kontakt

Gern beantworten wir Ihre Fragen.