Heinz Zander, Der einsame König, 1979, Öl auf Hartfaser, 29,5 x 23,5 cm

Neu im Angebot

Lothar Sell ∙ Rudolf Bergander ∙ Hans Steger ∙ Hermann Naumann ∙ Hubertus Giebe ∙ Volker Köpp ∙ Michael Morgner ∙

Galerie Himmel | Dresden - Obergraben 8

Willkommen in der GALERIE HIMMEL

Die GALERIE HIMMEL widmet sich der bildenden Kunst Dresdens und benachbarter Kunstzentren wie Leipzig, Chemnitz oder Berlin. Im Fokus steht die Verbindung von Heute und Gestern, von aktuellen und klassischen Handschriften.

Ausstellungen im Oberlichtsaal und im Kabinett gewähren jährlich 14 Einblicke in eine traditionsreiche und zugleich lebendige Kunstszene. Liebhabern der grafischen Kunst, von alter Grafik bis zur modernen Künstlergrafik, bieten wir ein umfangreiches Sortiment.

Anne Kern - Essenzen | Ausstellung | Galerie Himmel Es ist uns eine besondere Freude, Ihnen
Malerei, Collage und Zeichnung von Lutz Bleidorn präsentieren zu können. Lutz Bleidorn (Jg. 1973)
war Meisterschüler bei Elke Hopfe an der Hochschule für Bildende Künste Dresden sowie Preisträger des Hegenbarth-Stipendiums 2011.

Zur Eröffnung der Ausstellung am Freitag,
dem 29. November 2019, um 19 Uhr, laden
wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Albert Ebert – Der müde Amor

Walter Arnold - Hommage aux Femmes | Ausstellung im Kabinett | Galerie Himmel Kleinformatige, in altmeisterlicher Manier behandelte Gemälde sowie Druckgrafiken des Hallenser Malers Albert Ebert waren bei Sammlern und Kunstliebhabern hoch begehrt. Eberts hintergründiger Witz und sein autodidaktisch entwickelter künstlerischer Ausdruck blieben unberührt von den kulturpolitischen Forderungen der DDR. Die Bildwelten des "Rousseau von der Saale" reichen vom märchenhaft glücklichen Kinderfest bis zur abgründigen Groteske, sie schildern auf poetische Weise den Alltag der "kleinen" Leute.

 

Galerie Himmel

Aktuelle Ausstellung

Lutz Bleidorn - Sieben Leben
30. November 2019 - 25. Januar 2020

Vernissage
Freitag, 29. November 2019,
19 Uhr

Einführung: Dr. Teresa Ende, Kunsthistorikerin, Dresden