Joachim Böttcher, Komposition, 1989, Öl, Kreide & Papiercollage

Neu im Angebot

Joachim Böttcher Herta Günther ∙ Lothar Sell ∙ Stefan Plenkers ∙ Hans Steger ∙ Hermann Naumann ∙ Hubertus Giebe ∙ Volker Köpp

Galerie Himmel | Dresden - Obergraben 8

Willkommen in der GALERIE HIMMEL

Die GALERIE HIMMEL widmet sich der bildenden Kunst Dresdens und benachbarter Kunstzentren wie Leipzig, Chemnitz oder Berlin. Im Fokus steht die Verbindung von Heute und Gestern, von aktuellen und klassischen Handschriften.

Ausstellungen im Oberlichtsaal und im Kabinett gewähren jährlich 10 Einblicke in eine traditionsreiche und zugleich lebendige Kunstszene. Liebhabern der grafischen Kunst, von alter Grafik bis zur modernen Künstlergrafik, bieten wir ein umfangreiches Sortiment.

 Die kommende Ausstellung widmen wir
einer privaten Kunstsammlung. Der Sammler,
Jürgen Steinfeld (1950-2020), war neben seiner
Tätigkeit als langjähriger Leiter des Kulturspeichers
Oldenburg ein leidenschaftlicher Bewunderer west-
und ostdeutscher sowie österreichischer Kunst.

Die Ausstellung wird am 27. März 2021, 10 Uhr, eröffnet. Eine Vernissage findet aufgrund der aktuellen Entwicklungen zum Corona-Virus nicht statt.

Katharina Kretschmer – Wo du auch hingehst

 Wo du auch hingehst / mit deinen träumenden
Füszen / sorgsam hingesetzt in dein gegenwärtiges
Leben / seltsam beflügelt jedoch wie Merkurs Fersen /
in einer ahnungsvollen Erwartung.

Wortmalereien wie diese aus einem Gedicht von Friederike Mayröcker (*1924) sind Inspiration für die kongenialen magischen Bilder der Dresdner Malerin Katharina Kretschmer. Ausgewählte Werke aus einem Zyklus mit 22 Mischtechniken nach Gedichten von Friederike Mayröcker zeigen wir im Kabinett.

 

Galerie Himmel

Aktuelle Ausstellung

Hrdlicka, Grützke, Heisig |
Die Sammlung Steinfeld

27. März - 22. Mai 2021

Die Ausstellung wird am
27. März 2021, 10 Uhr, eröffnet.
Eine Vernissage findet aufgrund der aktuellen Entwicklungen zum Corona-Virus nicht statt.