Herta Günther

Neu im Angebot

Gotthardt Kuehl ∙ Buchwald-Zinnwald ∙ Herta Günther ∙ Gustav Wilhelm Kraus

Galerie Himmel | Dresden - Obergraben 8

Willkommen in der GALERIE HIMMEL

Die GALERIE HIMMEL widmet sich der bildenden Kunst Dresdens und benachbarter Kunstzentren wie Leipzig, Chemnitz oder Berlin. Im Fokus steht die Verbindung von Heute und Gestern, von aktuellen und klassischen Handschriften.

Ausstellungen im Oberlichtsaal und im Kabinett gewähren jährlich 10 Einblicke in eine traditionsreiche und zugleich lebendige Kunstszene. Liebhabern der grafischen Kunst, von alter Grafik bis zur modernen Künstlergrafik, bieten wir ein umfangreiches Sortiment.

 Leidenschaftliches Ringen um die Figur kennzeichnet die Malerei von Gerda Lepke ebenso wie die Plastik von Wieland Förster. Zwei herausragende Künstler,
die ihre eindringlichen Menschenbilder mit einer unverkennbaren Bildsprache entwickelten.
Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die "Große Neeberger Figur" (1971-1974) von Wieland Förster, eine Ikone der europäischen Bildhauerkunst.
Wir laden Sie herzlich ein!

 

Klaus Drechsler – Sommerstrand

 Im Kabinett zeigen wir einige Farbholzschnitte von
Klaus Drechsler. In dessen Malerei klingen leise Töne an. Dreh- und Angelpunkt ist die Vanitas, der Kreislauf von Werden und Vergehen, von Schönheit und Hinfälligkeit. Gedeckte, sanft aufleuchtende Farben bestimmen das kostbare Kolorit. Farbreich und doch gedämpft, mit sanften Übergängen von Licht und Schatten, entsteht ein stiller Klang, der von einer tiefen Achtung gegenüber dem Bildgegenstand zeugt.

 

Galerie Himmel

Aktuelle Ausstellung

Gerda Lepke | Wieland Förster 
Passion
15. Juni - 24. August 2024

Vernissage | Freitag, 14.6.2024, 19 Uhr | Laudatio: Anja Himmel,
Kunsthistorikerin & Galeristin