Galerie Himmel | Dresden - Obergraben 8

Willkommen in der GALERIE HIMMEL

Die GALERIE HIMMEL widmet sich der bildenden Kunst Dresdens und benachbarter Kunstzentren wie Leipzig, Chemnitz oder Berlin. Im Fokus steht die Verbindung von Heute und Gestern, von aktuellen und klassischen Handschriften.

Ausstellungen im Oberlichtsaal und im Kabinett gewähren jährlich 14 Einblicke in eine traditionsreiche und zugleich lebendige Kunstszene. Liebhabern der grafischen Kunst, von alter Grafik bis zur modernen Künstlergrafik, bieten wir ein umfangreiches Sortiment.

Karen Graf - Holunderzeit | Ausstellung | Galerie Himmel Die aktuelle Ausstellung zeigt über 30 Gemälde
der Malerin Karen Graf, deren Landschaften, Stillleben
und allegorische Bildnisse in sanft gestimmter, fein
abgewogener Farbigkeit und einer stimmigen
Bildkomposition erscheinen. Karen Graf schafft
eine stille, verinnerlichte, oft poetisch-melancholisch
eingefärbte Bildwelt, die von alltäglichen und
erinnerten Augenblicken erzählt.
Werner Wittig - Holzrisse | Ausstellung im Kabinett | Galerie Himmel Landschaft und Stillleben waren die zwei
Hauptthemen des Radebeuler Künstlers Werner
Wittig (1930-2013), die er meist mittels des
Holzrisses oder Farbholzrisses umsetzte.
Charakteristisch sind die sichtbaren natürlichen
Strukturen des Holzes, die, eingearbeitet in die
Komposition, den Grafiken eine organische
Lebendigkeit verleihen. Im Kabinett zeigen wir
eine Auswahl dieser subtil gearbeiteten Werke.

 

Karen Graf - Holunderzeit | Ausstellung | Galerie Himmel

Nächste Ausstellung

Karen Graf - Holunderzeit
30. Juni - 18. August 2018

Vernissage

Freitag, 29. Juni 2018, 19 Uhr
Einführung: Christiane Stoebe, Kuratorin Skulpturensommer Pirna, Bastionen Festung Sonnenstein