Online-Shop

∙ Moderne Druckgrafik ∙ Aquarelle ∙ Zeichnungen ∙ Alte Künstlergrafik ∙ Ansichten ∙ Karten ∙ Gouachen ∙

Galerie Himmel | Dresden - Obergraben 8

Galerie Himmel | ehemals Kunsthandlung Koenitz

Die Galerie Himmel widmet sich der Kunst Dresdens und anderer mitteldeutscher Kunstzentren wie Leipzig, Chemnitz oder Berlin. Im Fokus steht dabei die Verbindung von Heute und Gestern, von aktuellen mit bereits klassisch gewordenen Handschriften.

Ausstellungen im Oberlichtsaal und im Kabinett gewähren jährlich 14 Einblicke in eine traditionsreiche lebendige Kunstszene. Liebhabern dekorativer und alter Grafik, auch moderner und internationaler Künstlergrafik bieten wir ein breites Sortiment.

 Mit unserer aktuellen Ausstellung würdigen wir das künstlerische Lebenswerk des 2004 verstorbenen Dresdner Malers Siegfried Klotz. Etwa 25 Werke aus Malerei und Zeichnung werden in der Ausstellung
zu sehen sein. 

Fast vier Jahrzehnte war die Dresdner Kunstakademie Heimat für Siegfried Klotz. Seine bedingungslose Hingabe an die Malerei hat Siegfried Klotz wie kein anderer an seine Schüler weitergegeben.
Gabi Keil - Stadt am Fluss - Ausstellung im Kabinett In unserem Kabinett zeigen wir eine Auswahl von Gouachen und Ölmalerei der Dresdner Künstlerin Gabi Keil.

Gabi Keil, die an der Dresdner Kunstakademie bei Max Uhlig und Siegfried Klotz studierte, umkreist in ihrem Werk immer wieder das Thema Stadt. Sie ist
ihr Sujet, Experimentierfeld und Metapher in Einem.
Mit ungewöhnlichen Perspektiven und einem strengen Bildaufbau gelingen ihr eigenwillige, intensive Bilder.

 

Siegfried Klotz - Phantasus über Dresden | Ausstellung | Galerie Himmel

Ausstellung

Siegfried Klotz -
Phantasus über Dresden
 
15. Nov. 2014 - 3. Jan. 2015

Vernissage | Fr., 14. Nov., 19 Uhr
Einführung: Prof. Elke Hopfe, Grafikerin und enge Weggefährtin des Künstlers, emer. Professorin an der HfBK Dresden

Film | Do., 11. Nov., 20 Uhr
Maler Klotz. Prof. Siegfried Klotz, Dresden. Ein Künstlerporträt von Konrad Hirsch (2001) sowie unveröffentlichtes Filmmaterial
zu Siegfried Klotz. Mit freundlicher Unterstützung durch Hirsch Film